Die H0-Anlage:

Die HO-Anlage ist 600 x 140 cm groß und besteht aus 3 Teilen von 200 x 140 cm. Sie ist konzipiert als reine Fahranlage, d. h. nur im Bahnhofsbereich gibt es 4 Weichen, der Rest ist eine Strecke mit einer in sich verschlungenen Acht. Der Bahnhof wird somit von den Zügen auf halber Strecke zweimal angefahren. Die Landschaft besteht aus einem Bahnhof mit 2 m Länge und einer angedeuteten Stadt. An den Enden ist es ländlich mit einer Mühle am Bach und einem Teich einerseits und einer Pferdekoppel und einem Waldsportpfad auf der anderen Seite. Die 4 Züge können vom Bahnhof aus entweder manuell auf die Strecke geschickt werden oder eine Automatik sorgt für einen abwechselnden Zugverkehr.

DSC00903 DSC00923

 

                                                             weitere Fotos hier klicken